Fachmesse Security 2016, vom 27. bis 30.9.2016 in Essen

Das Thema Sicherheit im eigenen Haus bekommt in den nächsten Jahren eine ganz neue Dimension. Nicht nur ungesicherte Fenster und Türen locken ungebetene Besucher an. Elektronische Komponenten im Haus wecken zusätzlich das Interesse einer neuen Generation von „Einbrechern“, die sich über Datenverbindungen Zugang verschaffen wollen. Heute schon nutzen fast alle Menschen das Internet im eigenen Haus. In Zukunft werden zusätzlich immer mehr moderne Haussteuerungen mit dem Smartphone über Apps oder intelligente Sprachassistenten weltweit erreichbar sein und für mehr Komfort und Energieeffizienz sorgen.

Damit die Bewohner stets die Kontrolle über ihr Haus behalten, beschäftigt sich die Sicherheitsbranche verstärkt mit diesen neuen Herausforderungen. In einem eigens errichteten Mustergebäude erleben die Fachbesucher der Security in Essen, wie wirksamer Schutz im smarten Haus und am Arbeitsplatz möglich ist.

PaX Fenster, Haustüren, Balkon- und Terrassentüren sorgen darin für die immer notwendige mechanische Sicherung. Nur sie verhindert ein schnelles Eindringen in ein Gebäude. Daran direkt angebundene Überwachungstechnik meldet jeden Einbruchversuch frühzeitig. Automatische Rollläden oder Raffstoren bieten in Verbindung mit speziellen Beleuchtungsszenarien eine glaubwürdige Abschreckung durch realistische Anwesenheitssimualtionen.

Eine Besonderheit ist die neue PaX-Terrassentür mit einbruchhemmender Spaltlüftung. Gutes Wohnklima und guter Einbruchschutz sind damit kein Widerspruch mehr, insbesondere wenn es gilt, auch die anwesenden Bewohner vor dreisten Einbrechern zu schützen.

Noch als Prototyp zeigt PaX eine vollelektronisch gesteuerte PaXentrée-Haustür mit Motorantrieb und optionaler Sprachsteuerung, die 2017 auf den deutschen Markt kommen soll. Mehr Komfort im Alltag und weitgehende Barrierefreiheit sind die Anwendungsbereiche für dieses völlig neue Haustürenkonzept.

Das smarte Musterhaus auf der Security in Essen befindet sich in Halle 7, Stand 7D04

Quelle: Fachmesse Security 2016, vom 27. bis 30.9.2016 in Essen